1. August 2017
Monika Silber

2 comments

Gedanken – Spam

Oft kommen Gedanken zu uns, die wir von irgendwo aufschnappen. Sie kommen wie eine E-Mail. Was tun wir, wenn wir ein E-Mail auf unserem Computer empfangen?

Wir überprüfen, ob  der Absender ein Freund ist oder ein Unbekannter oder ob es sich hierbei um einen Spam handelt. Achtung: Auch unter Freundesnamen sind manchmal Spams dabei. Interessant sind natürlich die E-Mails mit Anlage. Was passiert eventuell, wenn wir eine Mail mit Anlage öffnen? Es könnten Viren in unseren Computer gelangen und unsere ganze Festplatte zerstören. Deshalb sind wir vorsichtig geworden und überprüfen E-Mails genauer. Wenn wir nicht sicher sind, geben wir sie gleich in den Papierkorb oder in den Spam-Ordner.

Wie machen wir es mit Gedanken, die uns erreichen? Überprüfen wir sie auf Wahrheit, auf Wichtigkeit oder geben wir ihnen freien Lauf? Die Gedanken können genauso wie ein Spam oder Virus unser ganzes System durcheinander bringen. Wir werden dann mit Gedankenviren verseucht, die immer mehr Gedanken anziehen, die uns nicht dienen.

Mensch, wie wäre es denn, wenn wir Gedanken die uns nicht in der Freude erreichen sofort in den Spam-Ordner geben und sie erst gar nicht öffnen? Einfach ziehen lassen.


Was noch wichtig ist:

Immer mal wieder den Spam-Ordner und den Papierkorb zu löschen, damit es nicht in unserem Unterbewusstsein weiterdenkt 😉


 

2 Antworten auf „Gedanken – Spam

  1. Uns fehlt nur der Button dazu.Du sprichst mir so aus der Seele.Toller Bericht!!

    Liken

  2. Monika, das ist ein wirklich guter Vergleich! Es passiert so oft, dass die falschen Gedanken immer wieder präsent sind und das ist die Kunst sie einfach in den Papierkorb zu legen! Super!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Required fields are marked *.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: